waka waka. fußballfieber.

waka waka. - dauerohrwurm.

es scheint, als sei ganz deutschland, nein, die ganze welt im fußball fieber.

über all fahnen.

autos.

fenster.

motorhauben.

seitenspiegel.

schiebedach.

überall.

und warum?

weil wir stolz auf unser land sind.

doch wie lange hält dieser stolz an?

bis wir evtl. aus der wm fliegen?

wenn wir meltmeister werden sollten -

wie lang bleiben sie draußen?

warum ich mir dazu gedanken mache?

wenn ich mir usa ansehe,

hängt da an jedem zweiten haus eine

flagge. - die amerikaner sind stolz auf ihr land.

wir können es auch sein.

jedoch spielt unsere vergangenheit da eine rolle.

'unsere' vergangenheit. - wahrscheinlich sterben

die meisten zeitzeugen langsam.

wir waren nicht dabei.

langsam finden wir unseren gesunden, 'normalen'

nationalstolz wieder. ganz langsa. amen.

schöne fußballzeit.!

24.6.10 18:25

Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ramandor / Website (25.6.10 08:56)
Blödsinn. Die Menschheit hält die deutsche Flagge für ein Accessoir zur Fußball-WM. Niemand von denen weiß, was Patriotismus bedeutet. Wenn der Nationalstolz vom Fußball abhängig ist, dann verzichte ich lieber.
(Davon abgesehen hängt das ganze Jahr über die Flagge in meinem Haus.)

Ich weiß jetzt nicht nur, wo die Schlagsahne steht, sondern sogar, wo sie das Schoko-Müsli verstecken. *lach*

VLG


Mondrausch / Website (25.6.10 23:00)
Darüber kann man sich wohl Streiten.
Aber ich glaube das die Deutsche Vergangenheit immer eine Rolle spielen wird, dafür ist sie einfach zu graußam.
Mal abgesehen davon das die USA was das angeht auch ein meiner Meinung nach fast schon übertriebenes Beispiel ist. (Man kann schließlich auch Stolz auf seine Nation sein ohne eine Fahn am Haus hängen zu haben und vor der Schule die Nationalhymne zu singen)
Lg

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen